Das 70er Rahmengerüst dient als Fassadengerüst, für beispielsweise Maler - und Dachdeckerarbeiten. Das 100er Rahmengerüst wird häufig für Neubauten verwendet. Kommt für Dachdeckerarbeiten ab einer Höhe von 2m zum Einsatz. Zur Überbrückung von nicht tragfähigen Bauabschnitten. Zum errichten von Zugängen, bzw. Arbeitsplattformen an Dächern. Für Maler,- oder Putzarbeiten in Treppenhäusern.